Alle Führerscheine für den LKW und große Wohnmobile

Schnell und Einfach zum LKW-Führerschein: Alles, was Sie wissen müssen

Norbert Leewe

Führerschein für LKW: Sei der König/die Königin der Straße, aber… auch das Fahren von LKWs will gelernt sein. Je nach Größe und Gewicht, und ob mit oder ohne Anhänger gibt es verschiedene Führerscheinklassen. Da es gerade in diesem Bereich viel zu klären und erklären gibt, sprich uns gerne an und wir schauen gemeinsam, was für Dich am besten passt.

Norbert Leewe

Führerscheine der Klassen C1, C1E, C, CE – LKW

C1

Für LKW und Wohnmobile bis 7,5 t - Voraussetzung ist der Besitz Klasse B

Mit dieser Klasse dürfen Fahrzeuge bis zu 7,5 Tonnen gefahren werden, was sie besonders attraktiv für Berufskraftfahrer und Reisefreunde macht. Ein C1-Führerschein erweitert nicht nur berufliche Perspektiven, sondern ermöglicht auch das Lenken von Wohnmobilen oder Kleintransportern. Die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten machen ihn zu einem begehrten Dokument auf dem Arbeitsmarkt. Damit Sie den C1-Führerschein unkompliziert und schnell erwerben können, bieten wir Ihnen umfassende Informationen, praxisnahe Schulungen und professionelle Unterstützung. Investieren Sie in Ihre Zukunft und starten Sie Ihre Reise zu neuen Horizonten mit der Führerscheinklasse C1.

C1E

Anhängerführerschein über 750 kg

Mit dieser Lizenz dürfen Sie nicht nur Fahrzeuge bis zu 7,5 Tonnen lenken (wie bei der C1-Klasse), sondern auch Anhänger mit einem Gewicht von mehr als 750 Kilogramm koppeln. Dies eröffnet eine Welt voller Möglichkeiten, sei es im Beruf als LKW-Fahrer oder für Abenteuer auf Reisen mit einem Wohnwagen im Schlepptau. Die C1E-Klasse erweitert Ihre Mobilität und Ihre Karrierechancen gleichermaßen. Wenn Sie einen C1E-Führerschein erwerben möchten, bieten wir Ihnen kompetente Schulungen und umfassende Informationen, damit Sie sicher und erfolgreich die Straßen erobern können. Starten Sie heute Ihre Reise mit C1E!

C

Mindesalter 21 Jahre - Voraussetzung ist der Besitz Klasse B

Führerscheinklasse „C“ ist essentiell für das Fahren von schweren Fahrzeugen wie Lkw oder Busse und erfordert eine umfangreiche Schulung und Prüfung. Mit dieser Klasse können Berufskraftfahrer ihre Arbeit ausführen und Unternehmen auf einen zuverlässigen Fahrer zählen. Ein geschulter Fahrer mit einem Lkw-Führerschein C sorgt für einen reibungslosen Ablauf und mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Die Klasse „C“ berechtigt zum Fahren von Kraftfahrzeugen über 3.500 kg Gesamtgewicht und schließt den C1-Führerschein ein. Ein Anhänger mit 750 Kg zulässiger Gesamtmasse darf angehängt werden.

CE

Anhängerführerschein für LKW und Bus über 750 kg

Die Führerscheinklasse „CE“ berechtigt zum Fahren einer Kombination aus Kraftfahrzeug gemäß C und einem Anhänger ÜBER 750 kg. Sie Schließt BE-, C1E- und T-Führerschein sowie DE-Führerschein (bei Vorbesitz der Klasse D) ein. Die Voraussetzung ist der Vorbesitz des Führerscheins Klasse C. Das Mindestalter liegt bei 21 Jahren

Lerne uns kennen, denn wir setzen auf Vertrauen!

Ob ferne Länder oder lokale Transporte, mit diesem Führerschein wachsen auch die Aufgaben! Wir schaffen eine vertrauensvolle Basis, damit Du Deinen Sattelzug und die geladenen Güter sicher von A nach B transportieren kannst. Wir pflegen eine vertrauensvolle Basis, damit Du Sicherheit im Umgang mit Zugmaschinen erlernst.

Melde Dich direkt an.

Benutzeranmeldung

Wusstest Du?

Die Frage

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von DRK-Erste-Hilfe-Kurs zu laden.

Inhalt laden

Melde Dich an

Entweder

Direktkontakt über WhatsApp

Oder

  • Ruhiger, freundlicher, geduldiger Fahrlehrer.
  • Mindestens 2x pro Woche Theorieunterricht.
  • Moderne Schulungsfahrzeuge (ABS, ESP, Parkcontrol,
    Airbag, Klima, Sitzhöhen und Lenkradverstellung).
  • Mit dem Auto auf dem Du lernst, fährst Du auch die Prüfung.
  • Fahren lernen ohne Stress.
  • Parkhausfahrt.
  • Gefahrbrems- und Notbremsübungen.
  • Grundfahrübungen (Parken, Wenden, Rückwärtsfahren) auf verkehrsberuhigten Straßen . 
  • Selbstverständlich kannst Du bei uns eine Schnupperstunde in Theorie besuchen.
  • Nichtraucherfahrt. 
  • Motorradbegleitung bei der Zweiradausbildung.
  • ASF und ASP Seminare.
  • Natürlich sind wir uns unserer Verantwortung bewußt und bilden unsere Fahrschüler in der energiesparenden Fahrweise aus